Hertha BSC: Restprogramm 2018/19

Diese Gegner warten auf die "Alte Dame"

Ondrej Duda, Hertha BSC Berlin im Duell mit Charles Aranguiz und Leon Bailey von Bayer Leverkusen

Ondrej Duda ist der Spielgestalter im Berliner Angriffsspiel. ©imago/Eibner

Hertha BSC steckt im Niemandsland der Tabelle. Die internationalen Plätze scheinen etwas zu weit weg und auch mit dem Abstieg hat man nichts zu tun. Auch das Restprogramm spricht nicht für die Berliner.

Nach schweren Auswärtsaufgaben in Leipzig, Hoffenheim und Frankfurt geht es am letzten Spieltag im Olympiastadion gegen Leverkusen: Sollte Leverkusen noch um Europa spielen, droht eine ähnliche Klatsche wie beim 2:6 vor zwei Jahren. Allerdings konnte die Hertha zwei der drei letzten Heimspiele gegen die „Werkself“ für sich entscheiden.

Gegen die acht noch ausstehenden Teams holten die Berliner in der Hinrunde 8 Punkte. So sieht das Restprogramm 2019 der Hertha aus: