Promi-Tipp – 22. Spieltag 2018/19

Andreas Wolf tippt die Bundesliga

Andreas Wolf beim Promi-Tipp

So tippt Andreas Wolf die Bundesliga.

Über die Jugend und die Club-Amateure arbeitete sich Andreas Wolf in die erste Mannschaft des 1. FC Nürnberg für die er zehn Jahre die Schuhe schnürte. Zwischen 2001 und 2011 lief er satte 243 Mal für den FCN auf: Bundesliga, 2. Liga, DFB-Pokal und auch UEFA-Cup, für den sich Nürnberg mit dem Pokal-Sieg 2007 qualifizierte. Der Sieg im Finale in Berlin gegen Stuttgart, wo der der Innenverteidiger ein Tor vorbereitete, sollte der größte Erfolg seiner Karriere sein.

Auf die Club-Ära folgten noch ein halbes Jahr in Bremen und zweieinhalb Jahre AS Monaco. Nach dem Auslandsabenteuer beendete er seine aktive Laufbahn und arbeitete anschließend zwei Jahre als Co-Trainer der Nürnberger Reserve. Kein Wunder, dass der Mann mit der Club-DNA seiner alten Liebe auch gegen den BVB etwas zutraut.

So funktioniert der Promi-Tipp

Die Tipps werden von uns ausgewertet und am Saisonende könnt Ihr dann sehen, welcher Promi sich als echter Experte erwiesen hat. Wir vergeben dabei einen Punkt für jede richtige Tendenz, zwei für die korrekte Tordifferenz und drei Zähler für das korrekte Ergebnis.