Zum Auftakt des 28. Spieltages der Bundesliga empfängt der FC Schalke 04 Hertha BSC. Drei Tage nach dem torlosen Remis im Revierderby bei Borussia Dortmund hat Schalke die Chance, zumindest für eine Nacht am BVB vorbeizuziehen und den zweiten Platz zu erobern. Wichtiger ist es für die Königsblauen aber, mit drei Punkten den vierten Platz auf Distanz zu halten und damit die direkte Qualifikation für die Champions League zu festigen. Die Hertha dagegen möchte den Abwärtstrend der letzten Partien stoppen und eine gute Saison ordentlich abschließen.

Schalke plagen vor dem Spiel nach wie vor enorme Personalsorgen. Unter anderem mit Kapitän Benedikt Höwedes, Jefferson Farfan oder nun auch noch dem gelbgesperrten Kevin-Prince Boateng fallen gleich mehrere Stammkräfte und Leistungsträger aus, deren Fehlen die Mannschaft von Trainer Jens Keller zuletzt aber erstaunlich gute kompensieren konnte. Klar ist indes auch, dass mit Blick auf die Ersatzbank, auf der nur noch Profis ohne Spielpraxis oder gänzlich unerfahrene Nachwuchskräfte sitzen, nichts mehr passieren darf, soll die Schalker Elf nicht deutlich an Qualität verlieren. Davon, dass alle Talente so schnell Fuß fassen wie Kaan Ayhan in der Innenverteidigung, sollte man jedenfalls nicht ausgehen.

Bei der Hertha sieht es personell zwar besser aus, doch mit der aktuellen Form seiner Mannschaft kann Coach Jos Luhukay nicht zufrieden sein. Im Vergleich zum 1:3 gegen den FC Bayern München am Dienstag wird der niederländische Fußball-Lehrer daher wohl gleich mehrere Änderungen vornehmen. So könnte der gegen die Bayern überraschend aus dem Kader gestrichene Sami Allagui wieder in der Startelf stehen, wo der nach abgesessener Gelbsperre wieder verfügbare Sebastian Langkamp auf jeden Fall erwartet wird. Unabhängig vom Personal müssen sich die Berliner aber in allen Belangen steigern, soll es auf Schalke nicht eine abermalige Pleite setzen.


Schalke vs. Berlin im Live-Stream bei Sky Go

Übertragen wird das Spiel zwischen FC Schalke 04 und Hertha BSC ausschließlich bei Sky. Auch auf einen Live-Stream via Sky Go müssen Abonnenten nicht verzichten. Einen kostenlosen Live Stream gibt es zumindest auf offiziellem Weg nicht. Auf den einschlägigen Seiten sollte man aber relativ rasch fündig werden.

Wetten sind auf die Partie natürlich auch möglich. Sowohl mit klassischen als auch mit Bet365 Live Wetten lässt sich die Spannung während der 90 Minuten zusätzlich steigern.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

FC Schalke 04: Fährmann – Hoogland, Ayhan, Matip, Kolasinac – Neustädter, Goretzka – Obasi, Meyer, Draxler – Huntelaar

Hertha BSC: Kraft – Pekarik, Langkamp, Brooks, van den Bergh – Hosogai, Skjelbred – Allagui, Ronny, Schulz – Ramos

Kommentare