Werder Bremen: Johannes Eggestein verlängert

Wichtiger Baustein für die Zukunft

 

Johannes Eggestein von Werder Bremen

Johannes Eggestein gehört zu den größten Talenten der Bundesliga. ©Imago/Eibner

Werder Bremen setzt Kurs Richtung Zukunft und bindet eines seiner momentan größten Talente langfristig. Johannes Eggestein unterschrieb einen neuen Vertrag, dessen genaue Laufzeit in der Mitteilung des Vereins nicht genannt wurde. Dort heißt es nur, dass der Offensivspieler auch in den kommenden Jahren für die Grün-Weißen aufläuft.

Durchbruch in dieser Saison

Trainer Florian Kohfeldt lobte das Durchsetzungsvermögen des Eigengewächses: „Es war für ihn sicherlich kein leichter Weg, sich aus der Jugend in die Bundesliga zu spielen, doch er hat immer an sich und den Weg, den wir mit ihm gehen wollen, geglaubt. Johannes ist ein sehr intelligenter Spieler, mit einem ausgeprägten Torinstinkt. In unseren Planungen für die Zukunft trauen wir ihm eine große Rolle zu.“

Der U21-Nationalspieler, dessen Bruder Maximilian ebenfalls Werder-Profi ist, schaffte in dieser Saison endgültig den Durchbruch, nachdem er im vergangenen Spieljahr schon auf sieben Einwechslungen in der Bundesliga gekommen war. 

2018/19 zählt er bereits 20 Einsätze, bei denen er zehnmal von Beginn an auflief. Dabei gelangen dem flexibel einsetzbaren Stürmer drei Treffer und zwei Vorlagen. Hinzu kommen zwei Partien im DFB-Pokal mit einem Tor und einem Assist.